[Zurück zur Titelseite]
BoS Webkatalog
Inhalt

Energie zum Nulltarif? Mögliche Antworten gibt es hier! mehr...

Ist sie mit technischen Mitteln
zu beeinflussen? mehr...

Ist die Lehrphysik der Weisheit letzter Schluß? mehr...

Grau ist alle Theorie - die Praxis ist entscheidend! mehr...

Das aktuelle Magazin zu Neuen Energie-Technologien mehr...


Printmedien, Organisationen, Patente mehr...

Kongresse und andere Events zu Themen der "Borderlands"

Gesprächspartner gesucht? Er könnte in dieser Liste stehen!




[Boundaries of Science Webring]
<5<>5>
List SitesRandom Site

Impressum
Statistik
[Katalog][Suche][Top Ten Sites][Site anmelden]

Neue Einträge

Kategorien
öffnenDienste im Netz
öffnenGravitationsbeeinflussung
schliessenNeue Energietechnologien
Firmen/Kommerzielles
Foren/Mailinglisten
Geräte/Aufbauten/Experimente
Materialsammlungen
Newsletters/Magazine
Organisationen/Institute
Personen/Biografien
Skeptiker
Sonstiges
->Theoretisches
öffnenNeue Wege in der Physik
Wissenschaftskritik
Liste ohne Details

<-  Einträge 1 - 10 von 70  ->

Claus Wilhelm Turtur 
Freie Energie für alle Menschen ! [¤]
  Dies ist eine Zusammenfassung des Raumenergie-Vortrages von Prof. Dr. Claus Wilhelm Turtur beim regionalen Wirtschaftsgipfel in Luzern (am 17. März 2018). Die Zusammenfassung wurde nachträglich aus freier Erinnerung geschrieben und ist daher nicht exakt. 
Bewertung: -- eingetragen am 30.03.2018 Hits: 390, Status: Indikator
 
Joachim Schulz 
Was ist Nullpunktenergie? [¤]
  Eine Seite zur Nullpunktenergie 
Bewertung: ********** (97 Stimmen) eingetragen am 27.01.2008 Hits: 6801, Status: Indikator
 
Robert Gansler 
Maxwell?s Dämon vitalisiert Wasser - Gedanken über den Zusammenhang von Entropie, Information, Vitalität und dem Kristallbildungsvermögen von Wasser [¤]
  Ein Dämon, den der Physiker James Clerk Maxwell (1831-1879) einst herauf beschworen hatte, scheint nach langem Schlaf wieder erwacht zu sein. Offenbar bemühte Maxwell diesen Dämon, weil ihm die Beschränkung des 2. Hauptsatzes der Thermodynamik zu eng interpretiert schien. Gemeinhin wurde und wird von Thermodynamikern dieser Erfahrungssatz so aufgefasst, dass ohne ein Temperatur- und/oder Druckgefälle keine Energieumwandlung möglich und also keine Arbeit verrichtet werden kann. Denn bei jeder Umwandlung wird Energie mehr und mehr abgewertet, mit dem Ergebnis, dass immer weniger Energie zur Verrichtung von Arbeit zur Verfügung steht. Als Maß für diese Energieabwertung wurde die Entropie als thermodynamische Zustandsgröße eingeführt. Anhand der oben ausgeführten Modellvorstellungen ist die Ursache für die Strukturveränderungen in Wasser infolge der Behandlung mit sogenannten Vitalisierungsverfahren mit einem Entropie-Export und der damit verbundenen Selbstorganisation des Systems Wasser erklärbar. Von Relevanz ist weniger der Energieübergang, aber unvergleichlich mehr der Informationsübergang auf das Wasser, was freilich in Organismen eine Energiefreisetzung zur Folge haben kann, sofern der Resonanzfall eintritt. Um ein stofflich und informativ reines und geordnetes Wasser zu erhalten, ist es notwendig, den Informationsgehalt des Wassers auf einige wenige Ur-Informationen zu reduzieren. Platonische- Körper-Strukturen werden als Ur-Informationen favorisiert [4, 5, 6]. Als Auslöser für diese Umstrukturierungen des Wassers kommen einige Phänomene in Betracht, die gemäß einem Gedankenexperiment von J. C. Maxwell unter dem Begriff des Maxwellschen Dämon in die wissenschaftliche Literatur eingegangen sind. Dabei wird der Entropiesatz von skalaren thermodynamischen Größen auf vektorielle und geometrische 
Bewertung: ********** (99 Stimmen) eingetragen am 18.05.2012 Hits: 6801, Status: Indikator
 
Sapogin, L.G. / Ryabov, Yu.A. 
About unitary quantum theory and about catalytic process theory [¤]
  In this article is considered approximately unitary quantum theory with oscillating charge for single particle. The Laws of conservation are got after averaging on ensemble of the particles. Using this equation allows united position to explain many mysterious phenomena as of the calatylic processes and nature. 
Bewertung: ********** (57 Stimmen) eingetragen am 10.05.2011 Hits: 6802, Status: Indikator
 
Horst Eckardt 
What are 'Scalar Waves' [¤]
  There is a wide confusion on what are "scalar waves" in serious and less serious literature on electrical engineering. In this paper we explain that this type of waves are longitudinal waves of potentials. It is shown that a longitudinal wave is a combination of a vector potential with a sacalar potential. There is a full analogue to acoustic waves. Transmitters and receivers for longitudinal electromagnetic waves are discussed. 
Bewertung: ********** (90 Stimmen) eingetragen am 07.01.2012 Hits: 6802, Status: Indikator
 
Philip Julian Hardcastle, Australia 
QUENCO (Quantum Energy Convertor) [¤]
  The existence of suppressor grids in existing thermionic tubes allows a continous thermionic heat to electrical power production. The scientist who invented the grid controlled Sebithenco device is totally convinced that this discovery can be advanced to the point where all of our World's energy is supplied. The name of the new technology is "Quenco technology". 
Bewertung: ********** (150 Stimmen) eingetragen am 14.04.2013 Hits: 6802, Status: Indikator
 
Frank von der Heide 
wissenschaft-online Forum [¤]
  Energiemaschinenprojekt Stand 7.1.2007 DIE ERFINDUNG DES PERPETUUM MOBILE AUF BASIS VON MODELLSTUDIEN AN DEN MECHANISMEN BIOLOGISCHER UHREN VERIFIZIERT UND MODIFIZIERT DURCH EIN ENERGIEMASCHINE GENANNTES ELEKTROMAGNETISCH-MECHANISCHES RÜCKKOPPELUNGSSYSTEM 
Bewertung: ********** (37 Stimmen) eingetragen am 09.02.2007 Hits: 6803, Status: Indikator
 
Claus W. Turtur 
Wandlung von Vakuumenergie elektromagnetischer Nullpunktsoszillationen in klassische mechanische Energie [¤]
  Die hier vorgestellte Energiekonversion von Vakuumenergie in eine klassisch nutzbare Energieform verspricht Nutzen für die Anwendung, weil sie es ermöglicht, dem ausgedehnten Raum des Universums immense Energiemengen zu entziehen, die der Mensch praktisch nicht erschöpfen kann. 
Bewertung: ********** (72 Stimmen) eingetragen am 27.02.2009 Hits: 6803, Status: Indikator
 
Jovan Marjanovic 
Basic Priciples of construction for Over Unity Electro Motors and Generators [¤]
  The goal of this work is to point out some important facts in construction of over-unity electro motors and generators, where output energy of the machine is greater than the mechanical energy invested on the input side of the machine. If some of the output energy of the generator is directed to the input side of the machine then perpetual motion can be achieved or perpetuum mobile. In this work the author will discuss: - principle of using unbalanced magnetic forces for construction of over unity machines, - principle of using movable magnetic shields for construction of over unity machines, - principle of using high speed rotors to generate voltage in the generator to avoid magnetic drag caused by Lenz?s law, - methods of combining magnetic fluxes for construction of an over unity electromagnetic machine, - failure of the law of thermodynamics in a case of kinetic energy balance of a river and logic of cosmic aether as energy source. 
Bewertung: ********** (12 Stimmen) eingetragen am 26.11.2009 Hits: 6803, Status: Indikator
 
Thomas F. Valone 
Permanent Magnet Spiral Motor for Magnetic Gradient Energy Utilization: Axial Magnetic Field [¤]
  The Spiral Magnetic Motor, which can accelerate a magnetized rotor through 90% of its cycle with only permanent magnets, was an energy milestone for the 20th century patents by Kure Tekkosho in the 1970?s. However, the Japanese company used old ferrite magnets which are relatively weak and an electrically-powered coil to jump start every cycle, which defeated the primary benefit of the permanent magnet motor design....It is proposed that integrating a magnetic force control device with a spiral stator inhomogeneous axial magnetic field motor is a viable approach to add a sufficient nonlinear boundary shift to apply the angular momentum and potential energy gained in 315 degrees of the motor cycle. 
Bewertung: ********** (23 Stimmen) eingetragen am 07.12.2009 Hits: 6803, Status: Indikator
 
<-  Einträge 1 - 10 von 70  ->
1.996.905 Besucher
seit 03.08.1996
Borderlands of Science