[Zurück zur Titelseite]
BoS Webkatalog
Inhalt

Energie zum Nulltarif? Mögliche Antworten gibt es hier! mehr...

Ist sie mit technischen Mitteln
zu beeinflussen? mehr...

Ist die Lehrphysik der Weisheit letzter Schluß? mehr...

Grau ist alle Theorie - die Praxis ist entscheidend! mehr...

Das aktuelle Magazin zu Neuen Energie-Technologien mehr...


Printmedien, Organisationen, Patente mehr...

Kongresse und andere Events zu Themen der "Borderlands"

Gesprächspartner gesucht? Er könnte in dieser Liste stehen!




[Boundaries of Science Webring]
<5<>5>
List SitesRandom Site

Impressum
Statistik
[Katalog][Suche][Top Ten Sites][Site anmelden]

Neue Einträge

Kategorien
öffnenDienste im Netz
öffnenGravitationsbeeinflussung
öffnenNeue Energietechnologien
schliessenNeue Wege in der Physik
->Experimente
Journale/Newsletters
Organisationen
öffnenTheorien
Wissenschaftskritik
Liste ohne Details

<-  Einträge 1 - 10 von 28  ->

Prof. Zeilinger 
Teleportation: Wiener Physiker erhöhen Effizienz des  [¤]
  Prof. Zeilinger gelingt auf der Basis des EPR-Experiments zeit- und entfernungsunabhängige Informationsübertragung durch Quanten-Teleportation. 
Bewertung: ********** (208 Stimmen) eingetragen am 26.02.2004 Hits: 7155, Status: Indikator
 
Harald Frater 
Negative Elektronenmasse [¤]
  Elektronen in Halbleiterkristallen nehmen bei starker Beschleunigung durch ein elektrisches Feld eine negative Masse an. 
Bewertung: ********** (100 Stimmen) eingetragen am 19.07.2010 Hits: 7155, Status: Indikator
 
R.L. Jones 
Unconventional Science - A British Military Presentation [¤]
  A fascinating slide show about "Unconventional Science" compiled by the "Defence Science and Technology Laboratory of the British Ministry of Defence" (DSTL) 
Bewertung: ********** (170 Stimmen) eingetragen am 31.01.2006 Hits: 7156, Status: Indikator
 
Felix Scholkmann 
Kalte Fusion wird wieder heißes Thema! [¤]
  Die aktuelle Ausgabe der legendären CBS Fernsehsendung "60 Minutes" brachte am 19. April eine Reportage zum Thema "Low Energy Nuclear Reactions" (früher bekannt unter dem Begriff "kalte Fusion"). Wie in der Reportage erläutert wird, spricht vieles dafür, dass es tatsächlich doch möglich ist, (i) bei niedrigen Aktivierungsenergien eine Kernfusion zu initiieren und (ii) dabei sogar mehr Energie zu gewinnen, als zur Aktivierung und Aufrechterhaltung der Fusionsreaktion notwendig ist.  
Bewertung: ********** (25 Stimmen) eingetragen am 19.11.2009 Hits: 7156, Status: Indikator
 
Felix Scholkmann 
Aktueller Vortrag zum Thema "kalte Fusion" von Prof. Duncan [¤]
  Interessanter Vortrag von Prof. Robert Duncan (University of Missouri) mit dem Titel "Prospects for Discovery of New Energy Science". Gehalten am 23. April am "Missouri Energy Summit". 
Bewertung: ********** (32 Stimmen) eingetragen am 19.11.2009 Hits: 7156, Status: Indikator
 
Frank Lichtenberg 
Searching for Room Temperature Superconductors [¤]
  Prepared in May 2010 for an online video presentation at the World Science Database www.worldsci.org scheduled for 5 June 2010 Version 2 from 1 June 2010 
Bewertung: ********** (131 Stimmen) eingetragen am 01.06.2010 Hits: 7157, Status: Indikator
 
René Verreault 
Swinging Anomalies [¤]
  Seite 5-8: One would imagine that a device as simple as the pendulum would have long ago revealed all its secrets to physics. In fact, it hasn?t. Despite more than a century of mathematical studies by hundreds of physicists and mathematicians, including a couple of Nobel prize winners, a few subtle deviations in its motion still seem to escape explanation by both Newton?s and Einstein?s gravitation theories. For the past 50 years in particular, the subject has been mired in controversy. In an attempt to understand how and why, let?s look at a short story of the Foucault pendulum. 
Bewertung: ********** (171 Stimmen) eingetragen am 24.07.2010 Hits: 7157, Status: Indikator
 
Jean de Climont 
Magnetfeld eines rotierenden Stromleiters [¤]
  Beschreibung der Experimente, wie sie im Film vorgestellt werden: https://www.youtube.com/watch?v=ziR30kAWm5o&feature=youtu.be Film in Englisch: https://www.youtube.com/watch?v=Vhrwlypxk9Q&feature=youtu.be Film in Französisch: https://www.youtube.com/watch?v=fcZHGNBRxws&feature=youtu.be PDF-File in Englisch: http://editionsassailly.com/rotating_conductors.pdf PDF-File in Französisch: http://editionsassailly.com/conducteurs_en_rotation.pdf 
Bewertung: ********** (1 Stimme) eingetragen am 27.04.2016 Hits: 7157, Status: Indikator
 
Adolf Schneider 
Zeitreisen [¤]
  Linksammlung Update 28.5.06 
Bewertung: ********** (139 Stimmen) eingetragen am 29.05.2006 Hits: 7158, Status: Indikator
 
Claus W. Turtur 
Eine Hypothese zur Ausbreitungsgeschwindigkeit von Licht in elektrischen und magnetischen Feldern und die Planung eines Experiments zu deren Verifikation [¤]
  anders sein kann als im Vakuum. Aber sogar die bloße Anwesenheit elektrischer oder magne-tischer Felder im Vakuum kann genügen, um die Lichtgeschwindigkeit zu beeinflussen. Dies ist Inhalt der hier vorgestellten Hypothese. Die Grundlagen dafür sind in der Quantenelektrody-namik zu suchen. Um die Hypothese zu überprüfen, eignet sich zum Beispiel ein Interferenzexperiment mit einem Interferometer. Dessen konkrete Planung wird zum Abschluß des Artikels aufgezeigt. 
Bewertung: ********** (104 Stimmen) eingetragen am 14.11.2010 Hits: 7158, Status: Indikator
 
<-  Einträge 1 - 10 von 28  ->
2.109.283 Besucher
seit 03.08.1996
Borderlands of Science