[Zurück zur Titelseite]
Borderlands of Science: Energie

Ist sie mit technischen Mitteln
zu beeinflussen? mehr...

Ist die Lehrphysik der Weisheit letzter Schluß? mehr...

Grau ist alle Theorie - die Praxis ist entscheidend! mehr...

Das aktuelle Magazin zu Neuen Energie-Technologien mehr...

Unser Verzeichnis hilft bei der Suche nach weiteren Infos

Printmedien, Organisationen, Patente mehr...

Kongresse und andere Events zu Themen der "Borderlands"

Gesprächspartner gesucht? Er könnte in dieser Liste stehen!




[Boundaries of Science Webring]
<5<>5>
List SitesRandom Site

Impressum
Statistik


Energie

"There isn't any energy crisis. It's simply a crisis of ignorance."
R.Buckminster Fuller

Neue Energiequellen sind nicht nur Sonne oder Wind - seit den Zeiten Nikola Teslas finden sich mehr und mehr Menschen, die behaupten, quasi "aus dem Nichts" Energie zu gewinnen. Natürlich kommt diese Energie nicht aus dem Nichts - woher sie allerdings kommt, darüber gibt es zwar Theorien, aber keine endgültige Antwort. Daß Energie existiert, die für uns "frei" ist und daß diese Vorräte nahezu unerschöpflich sind, darin sind sich Free-Energy-Forscher und die etablierte Wissenschaft einig, wie man allerdings an diese Quellen herankommt - das ist eine Streitfrage...
     Sollte es jedoch gelingen (was ja vielleicht auch schon passiert ist), wäre der ultimative Beweis dafür die Rückkopplung des Ausganges auf den Eingang des entsprechenden Gerätes - was damit entstünde, wäre eine sich selbst aufrecht erhaltende Energieerzeugung.
     Falls jetzt jemand auf den Gedanken kommt, daß das ja eines von diesen bekanntermaßen unmöglichen Perpetuum Mobiles wäre: Nein, das ist es nicht! Warum? Eine Antwort auf diese Frage gibt es in der Einführung...

1.765.947 Besucher
seit 03.08.1996
    Letzte Änderung: 21.10.2000