[Zurück zur Titelseite]
BoS Webkatalog
Inhalt

Energie zum Nulltarif? Mögliche Antworten gibt es hier! mehr...

Ist sie mit technischen Mitteln
zu beeinflussen? mehr...

Ist die Lehrphysik der Weisheit letzter Schluß? mehr...

Grau ist alle Theorie - die Praxis ist entscheidend! mehr...

Das aktuelle Magazin zu Neuen Energie-Technologien mehr...


Printmedien, Organisationen, Patente mehr...

Kongresse und andere Events zu Themen der "Borderlands"

Gesprächspartner gesucht? Er könnte in dieser Liste stehen!




[Boundaries of Science Webring]
<5<>5>
List SitesRandom Site

Impressum
Statistik
[Katalog][Suche][Top Ten Sites][Site anmelden]

Neue Einträge

Kategorien
öffnenDienste im Netz
öffnenGravitationsbeeinflussung
schliessenNeue Energietechnologien
Firmen/Kommerzielles
Foren/Mailinglisten
->Geräte/Aufbauten/Experimente
Materialsammlungen
Newsletters/Magazine
Organisationen/Institute
Personen/Biografien
Skeptiker
Sonstiges
Theoretisches
öffnenNeue Wege in der Physik
Wissenschaftskritik
Liste ohne Details

<-  Einträge 1 - 10 von 158  ->

Plasma Energie Team 
Handbuch Plasma Energie [¤]
  Das "Handbuch Plasma Energie" ist ein Leitfaden zur Entwicklung und Anwendung von Keshe "Plasma-Geräten". Herausgeber ist das "Plasma Energie Team", eine Gruppe, die sich regelmäßig trifft und Keshe-Plasma Geräte baut und ihre Erfahrungen zum Wohle der Menschheit unentgeltlich zur Verfügung stellt. Laufend arbeiten wir an dieser Seite um euch auf dem neuesten Stand zu halten. Sobald wir neue Infos oder Ergebnisse haben werden diese online gestellt. Das kann täglich sein. An den Übersetzungen der "Keshe Teachings" arbeiten auch viele Menschen aus dem deutschsprachigen Raum mit, damit wir weitgehend synchron mit den in englisch gehaltenen Vorträgen laufen können! Das Handbuch enthält Anleitungen zum Geräte-Bau und die notwendigen Grundlagen zu deren Realisierung. Die Informationen werden für alle frei zur Verfügung gestellt, der Nachbau erfolgt auf eigene Gefahr! Besuchen Sie unsere Facebookseite, um Bilder von aktuellen Projekten zu sehen unter: https://www.facebook.com/plasmaenergie/ Alle unser schriftlichen Informationen sowie Fotos, Bilder und Skizzen (ausser Keshe Blätter) beruhen auf eigener Erfahrung oder wurden von uns erstellt. Wir als Plasma Energie Team stellen diese Info der Gemeinschaft frei zur Verfügung und bitten bei Weiterverwendung der Inhalte dieser Seite auf die Quelle hinzuweisen. Aus Respekt an unsere Arbeit: Quelle: www.plasma-energie.org The "Handbuch Plasma Energie" is a guide to develop and use Keshe "Plasma Devices". Publisher ist the "Plasma Energie Team", a group of people who meets regularly in order to build magrav devices. Necessary theory, experiences and constructional drawings are documented in this handbook, which is available for free. Reproduction of the devices at one's own risk. Visit our Facebook Site, to be informed about our latest projects on: https://www.facebook.com/plasmaenergie/ 
Bewertung: ********** (2 Stimmen) eingetragen am 24.02.2016 Hits: 397, Status: Indikator
 
Wilhelm Erk (+) 
Der Wilerk-Wassermotor [¤]
  Der Wilerk-Wassermotor ? besteht aus nur 30 CNC-Teilen! ? braucht EINMALIG nur 5ml Wasser! ? benötigt keine Elektronik oder Zündkerzen! Der Motor beinhaltet alle Vorteile bestehender Motoren wie Diesel, Otto, Stirling, Lohmann, Wankel usw., aber geht weit über diese hinaus und hält nach näherer Beleuchtung keinem Vergleich stand. Der WILERK-Wassermotor ist eine Art ?geschlossener Kreislauf" - er ahmt den natürlichen Wasserkreislauf der Erde nach. Da Wasser das einzige Element ist, das sich nicht verbraucht/verbrennt, sondern immer wieder zu Wasser wird, benötigt der Wilerk nur eine einmalige Füllung von lediglich 5 ml Wasser!!! Nein, dies ist kein Schreibfehler: einmal ?reinspucken? und ewig Energie haben.  
Bewertung: ********** (88 Stimmen) eingetragen am 11.01.2012 Hits: 5764, Status: Indikator
 
Hans Weidenbusch 
Auftriebskapillar-Technologie [¤]
  Zusammenstellung verschiedener wissenschaftlicher Gutachten zur Auftriebs-Kapillartechnogie und Berichte in Fachjournalen inkl. Links zu öffentlichen Präsentationen 
Bewertung: ********** (81 Stimmen) eingetragen am 02.02.2012 Hits: 5767, Status: Indikator
 
Philip Julian Hardcastle, Australia 
QUENCO (Quantum Energy Convertor) - Home [¤]
  We have been working to construct a commercial device that can convert ambient heat to power. We are currently constructing devices (batch B) and expect to complete them in the next 10 days There will be no further technical updates here until after the completion of batch B Quenco tiles. 
Bewertung: ********** (149 Stimmen) eingetragen am 14.04.2013 Hits: 5772, Status: Indikator
 
Reinhard Wirth 
Youtube-Videos zu Experimenten von Reinhard Wirth [¤]
  Energie muss frei sein. Sie muss kostenlos, sauber und überall auf der Welt frei verfügbar sein. Es darf keine kriegerischen Auseinandersetzungen wegen Rohstoffe mehr geben. Workshop for free energy - Was wir so machen 4.638 Aufrufe vor 8 Monaten Dieses Kanalvideo soll einen kleinen Eindruck von unserer Arbeit mit Experimenten und der Erforschung von Prinzipien für Apparaturen zur Gewinnung von freier Energie vermitteln. Die Erfahrung ist besser als die Theorie. (C) Reinhard Wirth Spenden: https://www.paypal.com/cgi-... This channel video is intended to give an impression of our work with experiments and research of principles for equipment for the extraction of free energy. The experience is better than theory. 
Bewertung: ********** (51 Stimmen) eingetragen am 13.11.2014 Hits: 5772, Status: Indikator
 
Hank Mills 
Overunity Details of J.I.M.S. Motor Reluctantly Revealed [¤]
  The BB Motor Corporation is based in Southlake, Texas, and claims to have an exotic engine they have named "J.I.M.S" which stands for, "Jesus Is My Savior." The engine was invented by an individual named, "Rhett." He came up with the idea for engine not long after his son was killed in a roadside bombing in Iraq. Certain elements of the engine's logo honor the countless soldiers that have given their lives to preserve freedom. Other elements represent the company's dedication to producing "green" technology that is environmentally friendly. Basically, the technology is claimed to work in a very interesting way. An electric motor produces hundreds of pounds of hydraulic pressure that is fed into the engine. A "hydraulic multiplier" effect then takes place inside the engine that apparently creates extra energy via a mechanism that remains undisclosed for proprietary reasons. The mechanical output power of the engine is then greater than the electrical energy that was used to power the electric motor. 
Bewertung: ********** (82 Stimmen) eingetragen am 08.01.2012 Hits: 5773, Status: Indikator
 
Wilfried 
Arbeitsweise des Wilerk-Motor [¤]
  Im WiLERK-Motor werden die Bindungen des Wassermoleküls gleichzeitig durch unterschiedliche ?Wirkungen? zertrennt: 1. Thermolyse ? sprich thermische Wasserspaltung ab 1.400° 2. Plasma (Hochspannung) welche durch Reibung entsteht (Strahlrandreibung) 3. ein mechanisches Zertrümmern, wenn seitlich eine Ladung mit extremer Geschwindigkeit eingeschossen wird. Die etwa 1000° heißen Wassermoleküle sind ohnehin schon sehr instabil, wenn sie nun seitlich brachial ?laminar? beschossen werden zertrümmert es die Molekülbindungen. 
Bewertung: ********** (81 Stimmen) eingetragen am 20.01.2012 Hits: 5773, Status: Indikator
 
Team 1, 2, 3 
Celani Replication Presentation [¤]
  Replication Proposal - Outline of prozess to get widespread Celani experiment replications Martin Fleischmann Memorial Project www.quantumheat.org 
Bewertung: ********** (85 Stimmen) eingetragen am 06.10.2012 Hits: 5773, Status: Indikator
 
Claus W. Turtur 
Realitätsnahe Berechnung eines Raumenergie-Konverters [¤]
  Anfang Februar 2011 wurde die Theorie eines leistungsstarken Raumenergie-Konverters entwickelt, und mit der Dynamischen Finite-Elemente-Methode (DFEM) simuliert. Es ergibt sich eine Maschine, die aus theoretischer Sicht für technische Anwendungen geeignet ist. Aufgrund der Vielzahl von Anfragen zum praktischen Aufbau einer solchen Maschine im Experiment, hat sich der Autor entschlossen, mit Hilfe seines DFEM-Rechenverfahrens einen realitätsnahen konkreten Raumenergie-Motor auf dem Computer zu simulieren, und diesen mit praktischen Erläuterungen zum Aufbau der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Die theoretischen Hintergründe der Berechnung werden eingehend erläutert, so dass jeder Fachkollege in der Lage sein sollte, in den im Anhang dargestellten Algorithmus eine geometrische Anordnung eines Raumenergie-Magnetmotors nach eigenen Vorstellungen einzugeben und zu berechnen. 
Bewertung: ********** (48 Stimmen) eingetragen am 04.04.2011 Hits: 5774, Status: Indikator
 
Rudolf Wunderlich 
Neue Technologien bedeuten ZUKUNFT - Hauptseite [¤]
  Forschen und Entwickeln zum Segen der Menschen, oekologische Haeuser, erdbebensichere Haeuser, autarke Energiesysteme. 
Bewertung: ********** (69 Stimmen) eingetragen am 07.01.2012 Hits: 5774, Status: Indikator
 
<-  Einträge 1 - 10 von 158  ->
1.715.710 Besucher
seit 03.08.1996
Borderlands of Science