[Zurück zur Titelseite]
BoS Webkatalog
Inhalt

Energie zum Nulltarif? Mögliche Antworten gibt es hier! mehr...

Ist sie mit technischen Mitteln
zu beeinflussen? mehr...

Ist die Lehrphysik der Weisheit letzter Schluß? mehr...

Grau ist alle Theorie - die Praxis ist entscheidend! mehr...

Das aktuelle Magazin zu Neuen Energie-Technologien mehr...


Printmedien, Organisationen, Patente mehr...

Kongresse und andere Events zu Themen der "Borderlands"

Gesprächspartner gesucht? Er könnte in dieser Liste stehen!




[Boundaries of Science Webring]
<5<>5>
List SitesRandom Site

Impressum
Statistik
[Katalog][Suche][Top Ten Sites][Site anmelden]

Neue Einträge

Kategorien
schliessenDienste im Netz
Datenbanken
News
Suchdienste
->Weitere Dienste
öffnenGravitationsbeeinflussung
öffnenNeue Energietechnologien
öffnenNeue Wege in der Physik
Wissenschaftskritik
Liste ohne Details

<-  Einträge 1 - 30 von 132  ->

Prof. A. Burkhardt & Prof. A. Lang 
Todesfälle nach Covid-19-Impfungen [¤]
  Auf einer Pressekonferenz stellten am 21.9.2021 zwei erfahrene Pathologen ihre Untersuchungen von zehn Todesfällen vor, die im Zusammenhang mit COVID-19-Impfungen stehen. Sie waren erstaunt über die Ergebnisse. Von den zehn Todesfällen standen, so ihr Ergebnis, fünf sehr wahrscheinlich und zwei wahrscheinlich im Zusammenhang mit der Impfung; einen erachteten sie als unklar, und bei zweien sahen sie keinen kausalen Zusammenhang. Was sie aber verblüffte, waren die Ãœbereinstimmungen zwischen den Fällen, die sie mit der Impfung in Verbindung brachten. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 21.09.2021 Hits: 11271, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Corona-Impfung [¤]
  Die Notwendigkeit, die Bevölkerung mit Impfstoffen verschiedenster Art zu versorgen, wurde bereits im Jahr 2019 - lange vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie – umfassend thematisiert [1]. Damals hatte die EU ein wichtiges Papier, eine ‘’Roadmap’’, ausgearbeitet mit dem Titel ‘’Kommissionsvorschlag für einen gemeinsamen Impfpass/Reisepass für EU-Bürger bis 2022“. Dieser Vorschlag wurde im dritten Quartal 2019 zum letzten Mal aktualisiert [2], also noch lange (oder noch rechtzeitig?) bevor es zum weltweiten Ausbruch der Corona-Pandemie kam. Folgerichtig fand am 12. September 2019 ein „globaler Impfgipfel“ in Brüssel statt, der gemeinsam von der Europäischen Kommission und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausgerichtet wurde. Durch die aktuelle Corona-Pandemie im Jahr 2020 ist der Bedarf für eine weltweite Impfung mit geeigneten Impfstoffen massiv angestiegen. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 13.07.2020 Hits: 11272, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Corona-Impfung als Kommunion [¤]
  Jeder Blick in die Zeitung, ins Fernsehen, in die sozialen Medien offenbart stolze Pflasterträger, die sich nun zur Impfgemeinde zählen. Kaum einer, der tatsächlich Angst um seine eigene Gesundheit hat. Die Gesellschaft will gerettet werden, und natürlich das soziale Leben – so die Hoffnung, die im sogenannten „kleinen Pieks“ liegt. Als Kommunion empfindet der promovierte Politikwissenschaftler, Psychologe und Publizist Alexander Meschnig die Corona-Impfung und verfasste darüber seinen Essay: "Die Corona-Impfung als Kommunion". Sabrina Khalil hat ihn für Radio München eingesprochen.  
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 04.08.2021 Hits: 11273, Status: Indikator
 
Peter a.D.H. Zwislsperger 
Universelle Entwicklungen zu Elektronik, Hardware&Software und Webprogrammen [¤]
  Der Autor ist sehr interessiert an Technik, welche der Menschheit und allgemein der Erde nützt und nicht schadet. Er ist für alles Neue sehr aufgeschlossen, auch alte Ideen, die durch Geld- und Machtinteressen verdrängt wurden, will er gerne aufgreifen und den neuen Erkenntnissen anpassen. Er hat viele Schwerpunkte wie Webseiten-Gestaltung, Internet-Nutzung mit Suchmaschinen, neuartige Signalübertragung, Alternativen zum 5-G-Netz, Frequenzen zur medizinischen Befeldung, Erzeugen und Nutzen subliminaler Töne, Experimente und Erfahrungen mit Elektrokultur zur Wachstumsverstärkung und vieles mehr. Auf seiner Webseite sind die vielfältigen Themen aufgeführt. Er ist ihm ein besonderes Anliegen, mit Interessenten und Experten auf den genannten Gebieten zusammenzuarbeiten. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 02.02.2020 Hits: 11274, Status: Indikator
 
T. Tankiewicz / D. Jacobasch 
NEURONprocessing [¤]
  Das Know How zur Nutzung der seit 1994 weiterentwickelten NEURONprocessing Methode basiert auf Erkenntnissen der modernen Gehirnforschung und Neurobiologie über die Wahrnehmungsmechanismen unseres Gehirns. Die NEURONprocessing Methode macht es möglich, auf weitere - im Alltagsbewusstsein kaum abgerufene - Informationspotentiale Zugriff zu nehmen. Hierbei werden Assoziationen mit etabliertem (Fach)Wissen kombiniert. n den Bereichen Forschung und Wirtschaft lassen sich mit der NEURONprocessing Methode vollkommen neuartige Lösungen, Konzepte, Denkansätze und Designs beschleunigt entwickeln.  
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 08.01.2009 Hits: 11274, Status: Indikator
 
Hans-Joachim Scheler 
Methodik für Innovationen [¤]
  Hans-Joachim Scheler, Geschäftsführer und Gründer des Morphologischen Instituts Scheler, gibt seit 1983 öffentliche und firmeninterne, erfrischend andere Seminare und Workshops. Während seiner Tätigkeit als ausgebildeter Morphologe MIZ war er schon für namhafte Unternehmen erfolgreich aktiv. Die Angewandte Kreativ-Morphologie unterstützt das systematische Kommunizieren, Führen und Denken bei Problemen, die man mit der gewohnten Routine nicht lösen kann. Neben Basis, Aufbauseminaren und Morpho-Kreativ-Workshops führt das Morphologische Institut Scheler auch MorphoKreativ-Coaching durch. Auf vielen verschiedenen Gebieten lernt man, wie grobe Denkfehler in Pioniersituationen zu vermeiden sind und wie das Vorgehen sinnvoll strukturiert werden kann. Man erkennt, wodurch der kreative Denkprozess behindert und wie er gefördert wird. Auch der Umgang in unerwarteten Situationen mit schwierigen Partnern kann gemeistert werden. Neuartige unerwartete Lösungen lassen sich gezielt provozieren.  
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 19.03.2020 Hits: 11274, Status: Indikator
 
Dr. Joseph Mercula 
Beunruhigende Fakten zum Ursprung des Coronavirus [¤]
  In dem von Epoch Times herausgegebenen youtube-Film «Tracking Down the Origin of the Wuhan Coronavirus» finden sich klare Hinweise dafür, dass der SARS-Cov-2-Virus nicht auf natürlichem Wege entstanden ist, sondern in Wahrheit aus einem chinesischen Labor als Biowaffe entwickelt wurde. Die detaillierten Fakten für diese Dokumentation wurden von dem preisgekrönten Enthüllungsjournalisten Joshua Philipp, einem Experten für Spionage und unkonventionelle Kriegsführung zusammengetragen. »Die vermeintliche rasche Ausbreitung des Virus, die scheinbar im Dezember vom Huanan-Markt für Meeresfrüchte ausging, gab es nicht. Stattdessen breitete sich das Virus zuvor bereits klammheimlich aus, versteckt zwischen vielen anderen Patienten, die zu dieser Jahreszeit an Lungenentzündung litten» … In der Dokumentation teilen verschiedene Fachleute die Einschätzung, dass es sich bei SARS-CoV-2 um ein überarbeitetes Virus aus dem Labor handelt. General Robert Spalding vom Hudson Institute, ein ehemaliger Strategiedirektor im Nationalen Sicherheitsrat der USA, ist davon überzeugt, dass die Chinesen das fortschrittlichste Land der Welt sein wollen, wenn es um biologische Waffen geht. Es kann auch sein, dass hinter den Viren möglicherweise die Absicht steckt, mit einem Impfstoff viel Geld zu verdienen.  
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 07.05.2020 Hits: 11274, Status: Indikator
 
Andreas Lange 
Strom billiger [¤]
  Auf der Suche nach einem günstigeren Stromlieferanten sind Sie auf unserem Portal www.strom-mal-sparen.de an der richtigen Adresse angelangt. Wir bieten Ihnen einen kostenlosen und unverbindlichen Stromvergleich an. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 17.02.2011 Hits: 11274, Status: Indikator
 
Dr,med. Josef Thoma 
Corona-Nasen-Tests [¤]
  In dieser fachmedizinischen Untersuchung diskutiert der erfahrene Hals-Nasen-Ohren-Spezialist, wie sinnvoll diese Testungen sind, welche Risiken sie bergen und wer sie eigentlich nur durchführen dürfte. Im zweiten Teil werden einige weitere Hinweise gegeben sowie Links zu weiterführenden Themen vermittelt.  
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 08.05.2021 Hits: 11274, Status: Indikator
 
Report24 
Krank durch Impfung? [¤]
  Die gegenwärtigen Massenausbrüche unter Geimpften und damit die offensichtliche Anfälligkeit der „Immunisierten“ gegen das Virus, vor dem sie sich doch „bestmöglich schützen“ wollten, stehen in völligem Einklang mit Forschungsergebnissen, die bereits vor zwei Monaten in Studien niederländischer und deutscher Wissenschaftler publiziert wurden: Diesen Forschungsergebnissen zufolge sollen die gängigen Vakzine zwar spezifisch gegen Sars-CoV2 wirken, zugleich aber das Immunsystem schwächen und seine Fähigkeit reduzieren, auf andere Viren angemessen zu reagieren. Die Ausrufung der Corona-Pandemie stellt nicht nur den vermutlich größten und folgenschwersten Fehlalarm der globalen Medizingeschichte dar. Er führt auch dazu, dass gesundheitspolitische Einschätzungen und Sicherheitsstandards, die bis Anfang letzten Jahres Bestand hatten, aufgeweicht und neuen politischen Prioritäten unterworfen wurden. Dabei blieb jede Verhältnismäßigkeit auf der Strecke. Die Konzentration auf Risikogruppen wäre die effektivere Methode im Vergleich zu einer Zwangsbeglückung der gesamten Gesellschaft mit einem Impfstoff, der weder regulär zugelassen noch durch Langzeitstudien erprobt ist.  
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 26.08.2021 Hits: 11275, Status: Indikator
 
Jens Veit Günther 
10 Paradoxien der Corona-Pandemie [¤]
  Auszug aus der Liste der Paradoxien: In Ländern, in denen kein Lockdown und keine Maskenpflicht besteht, ist die Infektionsrate und Mortalität nicht höher als in Ländern, die einen Lockdown und Maskenpflicht angeordnet haben - Zu keiner Zeit der Pandemie bestand jemals eine Ãœberlastung des Gesundheitssystems (in Deutschland) - Die Gefahr an Covid-19 zu versterben liegt zwischen 0,03-0,05%. Die Gefahr an den Nebenwirkungen durch eine Impfung zu versterben liegt mit 4% -5% 100 Mal höher, trotzdem strebt die Regierung eine Impfquote in Deutschland von mindestens 85% an u.a. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 19.09.2021 Hits: 11275, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Corona-Virus [¤]
  In dieser Zusammenstellung finden sich zahlreiche Links, die in verschiedener Weise die Thematik behandeln. Im Rückblick auf frühere Pandemien und im Hinblick auf die Zahl der weltweiten Todesfälle aufgrund verschiedener Krankheiten ist die Frage zu stellen, wie sinnvoll und zweckmässig es ist, die gesamte Welt- und Finanzwirtschaft wegen dem Coronoa-Virus in eine Abwärtsspirale zu treiben. Allerdings gibt es eine ganze Reihe von Nutzniessern, die jetzt das Geschäft ihres Lebens machen bzw. eine organisierte Bevölkerungs- und Ãœberwachungspolitik betreiben können. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 15.03.2020 Hits: 11275, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Corona-Links [¤]
  In dieser Zusammenstellung, die laufend aktualisiert wird, sind alle Links im Zusammenhang mit dem Corona-Virus enthalten, die auf der BoS-Datenbank verfügbar sind. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 22.04.2020 Hits: 11275, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Corona Updates [¤]
  In dieser Ãœbersicht werden Stellungnahmen von kompetenten Virologen und Ärzten aufgeführt, die eine etwas andere Sicht auf die Corona-Pandemie vermitteln, als sie weltweit kommuniziert wird. Zugleich werden objektive statistische Daten zur Entwicklung in Deutschland, der Schweiz, USA und weltweit vermittelt, auch im Vergleich zu den normalen Grippewellen, die über die Wintermonate zu erwarten sind. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 28.03.2020 Hits: 11276, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Weltweite Kontrollen [¤]
  Am Beispiel der Corona-Pandemie, die im Unterschied zu früheren Grippevirus-Epidemien als besonders gefährlich eingestuft wird, ergab sich für die WHO und die von ihr informierten (abhängigen) Regierungen die Chance bzw. die Notwendigkeit, einen weltweiten Lockdown einzuleiten. Die gezielte Isolierung durch soziale Distanzierung eröffnet die einmalige Möglichkeit, alle Menschen (unabhängig von Rasse und Nation) mittels Handy-Apps zentral überwachen und sie für künftige Zwangsimpfungen sensibilisieren zu können. Aus Angst um die persönliche Gesundheit wird nahezu jeder bereit sein, solche Steuerungs- und Zwangsmassnahmen über sich ergehen zu lassen. Dies funktioniert nicht nur in zentral gelenkten (diktatorischen) Systemen, sondern auch in demokratischen Staaten, sofern sich ihre Regierungen den Anordnungen der WHO unterwerfen. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 22.04.2020 Hits: 11276, Status: Indikator
 
Freiherr Dennis 
Der Urzeit-Code [¤]
  Ausgerechnet der Pharma-Konzern Ciba-Geigy lieferte Anhaltspunkte, die beweisen können, dass Materie über das darüberliegende Informationsfeld verändert werden kann. Auch bei Forellen hat man diesen Versuch durchgeführt. Das Informationsfeld der Eier einer Zuchtforelle wurde reinfor¬miert. Es resultierte eine deutliche Veränderung: Es wuchsen Forellen heran, die in Gestalt und Verhalten der Wildform entsprachen. Wie können nun wir "Normalverbraucher" Infos vom Feld eines Objekts erhalten, und wie können wir das Feld des Objekts so reinformieren, dass auf der darunterliegenden stofflichen Ebene eine Veränderung sichtbar wird? Ein computergesteuertes Radionik-Gerät, das mit verschränkten Photonen, sog. Zwillingsphotonen, arbeitet, macht es möglich. Im Fernsehfilm Service Natur wird gezeigt, wie zwei Forscher 1987 über ihre Wachstumsexperimente im Elektrofeld bei der damaligen Ciba-Geigy berichteten und wie der heutige Wissensstand ist. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 05.02.2021 Hits: 11276, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Gefahren der Corona-Impfung [¤]
  Aus der Sicht der konventionellen Virologie und Epidemiologie geschrieben erklärt ein neues Paper, dass die aktuellen Impfstoffe (basierend auf dem ursprünglichen Wuhan D614G-Stamm) zwar eine gewisse Immunität gegen das ursprüngliche Covid-Virus bieten, aber eine unglückliche Nebenwirkung haben. Geimpfte Menschen haben ohne Auffrischungsimpfung bei neuen Infektionen im Prinzip kein funktionierendes Abwehrsystem mehr, und das Ãœberschiessen des Immunsystems (ADE) führt bekanntlich zum sogenannten Zytokinsturm und verläuft nicht selten tödlich.  
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 20.08.2021 Hits: 11276, Status: Indikator
 
INAKARB - Privatarztklinik Prof.* Dr. med. Enrico Edinger 
Schutz vor Impfadjuvantien, Spike Proteinen und Impfnebenwirkungen [¤]
  Physikalische, biochemische und seelisch –psychisch-mentale Aspekte bei der Abwehr bei der Abwehr von Impfstoff-Nebenwirkungen und Spike-Proteinen. Rudolf Steiner (1861-1925) schrieb vor über 100 Jahren: „In Zukunft werden wir die Seele mit Medizin beseitigen. Unter dem Vorwand einer gesunden Sichtweise wird es einen Impfstoff geben, mit dem der menschliche Körper so schnell wie möglich direkt bei der Geburt behandelt wird, damit der Mensch den Gedanken an die Existenz von Seele und Geist nicht entwickeln kann." In dem vorliegenden ausführlichen wissenschaftlichen Bericht werden auch Hinweise dafür gegeben, wie man durch lebenserhaltendes hexagonales Wasser, Raumharmonisierer, Autoharmonisierer etc. die negativen Wirkungen der bedrohlichen Radikale, wie sie z.B. durch Elektrosmog oder Impfungen usw. entstehen, kompensieren kann. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 19.09.2021 Hits: 11277, Status: Indikator
 
Helga Zehetmaier, Prof. Dr.-Ing. Wolfram Stanek 
Mind Maps + Memo Maps im Universalwissen (Kurzform) [¤]
  ALLGEMEINBILDUNG mit strukturierten Mind Maps + fachspezifischen Memo Maps aus Universalwissen in Büchern und Seminaren von INNOPRO und Kooperationspartnern (Kurzform) 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 13.08.2006 Hits: 11277, Status: Indikator
 
SELL MEDIA COMPANY - Norbert Sell 
SELL MEDIA COMPANY - Multimediaproduktion, TV-Spots, Werbefilme, Full-Service [¤]
  SELL MEDIA COMPANY, Norbert Sell - Düsseldorf, Köln, Berlin, ... und TeleZentrale im Westerwald / oberbergisches Land, gegründet 1987, bietet Web-Design, Werbefilme, TV-Spots, Computeranimationen, CBT, WBT, Werbefotografie und Printmediengestaltung.  
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 23.06.2004 Hits: 11277, Status: Indikator
 
Benny Tâche 
Project 7sky [¤]
  Benny and Coco Tâche launched 7 sky to bring every day new crazy ideas in order to help move our world in the right direction. With the help of an amazing group of souls they have shaped this vision of a community who shares its creativity, beauty, responsibility and love in order to bring more joy and peace into our world. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 21.01.2020 Hits: 11277, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Corona-Strategien [¤]
  In dieser Zusammenstellung wird gezeigt, welche Rolle die WHO bei der Bekämpfung von Pandemieen spielt und wie dies die Weltpolitik beeinflusst. Ebenso wird auf Corona-Patente und Verschwörungstheorien eingegangen. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 09.04.2020 Hits: 11277, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Corona-Ausbreitungsmodelle [¤]
  Ohne Eindämmung wird das Virus endemisch werden, und führende Epidemiologen wie Marc Lipsitch (Harvard) und Christian Drosten (Charité Berlin) schätzen, dass zwischen 40% und 70% der Bevölkerung [laut Bundesregierung 60% bis 70%] infiziert werden, bis sich eine Herdenimmunität einstellen wird. Leider ist unbekannt, wie lange diese Immunität andauern wird. Alternativen sind die Minderungsstrategie (Abdämpfung) oder die Unterdrückungsstrategie (Eindämmung). Mathematische Pandemie-Modelle zeigen, wie welche Massnahmen mit verschiedenen Grundannahmen (Replikationsfaktor, Todesrate) wirken. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 13.04.2020 Hits: 11277, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Corona-Panik aus Sicht von Experten [¤]
  In dieser Zusammenstellung finden sich Aussagen und Beurteilungen von vielen Dutzenden weltweit anerkannten Medizinern und Forschern, deren Meinungen zum Corona-Virus den offiziellen Darstellungen, den Medienberichten und den in den sozialen Medien verbreiteten Haltungen widersprechen und wissenschaftlich begründet sind. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 17.04.2020 Hits: 11277, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Wissenschaft im Pandemie-Modus [¤]
  Die schweizerischen Medizinjournalistinnen Catherine Riva und Serena Tinari haben in einer Analyse vom 19.2.2021 aufgezeigt, dass die Arbeit der ‘Swiss National COVID-19 Science Task Force’ den wissenschaftlichen Kriterien nicht entspricht, ihre Zusammensetzung keine demokratische Legitimation aufweist, ihre Arbeitsweise undurchsichtig ist, ihre Fehleinschätzungen die politischen Führungskräfte zu überzogenen Massnahmen verleitet und Wirtschaft und Gesellschaft damit einen dauerhaften Schaden zufügt. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 02.03.2021 Hits: 11277, Status: Indikator
 
Byoblu 
Scanner mit Graphen-Sensoren, die SARS-CoV-2-RNA erkennen [¤]
  Aiskom, ein auf Sensoren für zivile und militärische Zwecke spezialisiertes Unternehmen, hat den Aiskom Tower Sentinel entwickelt. Das ist ein Gerät, das in der Lage ist, das Vorhandensein von SARS-CoV-2-RNA durch passives Scannen einer Person zu erkennen. Es ist ein anderthalb Meter hoher Turm, der durch ein Tablet gesteuert wird, das mit einem Graphen-Sensor verbunden ist. Bekannterweise bestehen Corona-Impfstoffe von Pfizer und AstraZeneca größtenteils aus Graphenoxid. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 23.08.2021 Hits: 11277, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
Planned Corona Pandemic [¤]
  More than 900 pages of newly released top secret documents on the pandemic expose for the first time through official materials how the US funded deadly coronavirus research at the Wuhan lab through an organization called the EcoHealth Alliance....Although, the mainstream media is only now veering towards the lab leak theory, there is ample evidence as has been published by GreatGameIndia which show that the pandemic was infact planned all along. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 08.09.2021 Hits: 11278, Status: Indikator
 
Adolf Schneider (compiler) 
MIT-Studie zu möglichen Spätfolgen von Covid-19-Impfungen [¤]
  Die hier vorliegende MIT-Studie, in der 201 wissenschaftliche Quellen zitiert werden, warnt vor möglichen Spätfolgen der weltweit verabreichten Covid-19-Impfungen. Vom Mainstream wird diese Studie als Teil der internationalen Desinformations-Kampagne gegen die Impfpolitik eingereiht. Es wird davor gewarnt, die erwähnten Behauptungen bzw. Vermutungen ernst zu nehmen. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 19.09.2021 Hits: 11278, Status: Indikator
 
Pasare Cristian 
Ãœbersetzungen [¤]
  Lingo24 Ãœbersetzungsfirma bietet Ãœbersetzungen in allen Bereichen. 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 25.09.2008 Hits: 11278, Status: Indikator
 
new vision design; 
new vision design Webdesign Grafikdesign Westerwald Existenzgründer [¤]
  new vision design, Webdesign, Grafikdesign, Grafik- und Webdesign, Westerwald, Marketing, Design, Internetprojekte, Suchmaschinenplatzierung, Grafik, Layout, Website, Web-Site, Web Site, Homepage, Internetauftritt, Logo Design, Webauftritt, Marketing, Martktanteil, Unternehmenserfolg, Auftritt, Kommunikationsmöglichkeiten, Existenzgründer, Professionalität, Ärzte, Rechtsanwälte und mittelständische Unternehmen, Webseitenerstellung, einfache Navigation, Heilkunde, Domain, E-Mailkonten, Flash, Prospekte, Flyer, Firmenlogo, Werbebanner, Speisekarten, Visitenkarten, Briefvordrucke, Heilberufe, Kanzleihomepage, Kliniken, Krankenhaus, Krankenhäuser, Kliniken, Webautritt, Marketing-Instrument, Suchmaschinenoptimierung 
Bewertung: ********** (34 Stimmen) eingetragen am 24.04.2004 Hits: 11278, Status: Indikator
 
<-  Einträge 1 - 30 von 132  ->
2.768.988 Besucher
seit 03.08.1996
Borderlands of Science