[Zurück zur Titelseite]
BoS Webkatalog
Inhalt

Energie zum Nulltarif? Mögliche Antworten gibt es hier! mehr...

Ist sie mit technischen Mitteln
zu beeinflussen? mehr...

Ist die Lehrphysik der Weisheit letzter Schluß? mehr...

Grau ist alle Theorie - die Praxis ist entscheidend! mehr...

Das aktuelle Magazin zu Neuen Energie-Technologien mehr...


Printmedien, Organisationen, Patente mehr...

Kongresse und andere Events zu Themen der "Borderlands"

Gesprächspartner gesucht? Er könnte in dieser Liste stehen!




[Boundaries of Science Webring]
<5<>5>
List SitesRandom Site

Impressum
Statistik
[Katalog][Suche][Top Ten Sites][Site anmelden]

Neue Einträge

Kategorien
öffnenDienste im Netz
öffnenGravitationsbeeinflussung
öffnenNeue Energietechnologien
öffnenNeue Wege in der Physik
->Wissenschaftskritik
Liste ohne Details

<-  Einträge 1 - 10 von 79  ->

Jochen Kirchhoff 
Jochen Kirchhoff | Kosmologie - YouTube [¤]
  Videogespräche zu grundlegenden Themen der Physik aus naturphilosophischer Perspektive 
Bewertung: -- eingetragen am 15.07.2019 Hits: 87, Status: Indikator
 
Nikoli, H. 
Quantum mechanics: Myths and facts. [¤]
  A common understanding of quantum mechanics (QM) among students and practical users is often plagued by a number of ?myths?, that is, widely accepted claims on which there is not really a general consensus among experts in foundations of QM. I review the main arguments and counterarguments lying behind these myths and conclude that QM is still a not-yet-completely-understood theory open to further fundamental research.  
Bewertung: ********** (67 Stimmen) eingetragen am 19.11.2009 Hits: 7132, Status: Indikator
 
Jocelyne Lopez 
Ekkehard Friebe schreibt an den Präsidenten der DPG, Prof. Dr. Gerd Litfin  [¤]
  Vor dem Hintergrund von Vorwürfen der Datenmanipulation bei dem berühmten Experiment Hafele/Keating 1972 hat Ekkehard Friebe am 10. April 2008 die nachfolgende E-Mail an den Präsidenten der Deutschen Physikalischen Gesellschaft, Herrn Prof. Dr. Gerd Litfin, geschrieben. (Mit LINK: ,Anwort von Prof. Dr. Gerd Litfin')  
Bewertung: ********** (188 Stimmen) eingetragen am 25.05.2008 Hits: 7134, Status: Indikator
 
Jocelyne Lopez 
2008, Jahr der Mathematik oder des Mathematismus? [¤]
  Am 27.06.08 hat Frau Jocelyne Lopez folgende E-Mail an die Fakultät für Mathematik von 12 deutschen Universitäten (willkürlich ausgesucht) geschrieben: Magdeburg, Würzburg, Ulm, Göttingen, Frankfurt, Tübingen, Regensburg, Hannover, Hamburg, Marburg, Stuttgart, Düsseldorf.  
Bewertung: ********** (150 Stimmen) eingetragen am 28.06.2008 Hits: 7134, Status: Indikator
 
Dieter Enger 
Fehler der Wissenschaft [¤]
  Der gesunde Menschenverstand sagt, dass eine Pflanze nicht von einem Gas d.h. Kohlendioxid leben und wachsen kann. Oder können Sie von der Luft und der Sonne alleine leben und wachsen? Vielleicht sollten Sie das mal versuchen. Die Pflanzen nehmen den mit Wasser gelösten Mutterboden als Kohlenstoffquelle auf. Jeder kennt wohl den Blumentopf, der nur noch die Wurzeln der Pflanze enthält, aber kein anderes Material mehr und dann umgetopft werden muss, damit wieder Erde an die Wurzel kommt und die Pflanze weiter leben und wachsen kann. Das Gleiche passiert auf den Feldern, Wäldern d.h. überall in der Natur. Wie man auf die Idee kommen kann, dass Pflanzen von dem Kohlenstoff aus dem CO2 Gas leben und wachsen können, ist wohl die größte Dummheit, die bis heute verbreitet wurde.  
Bewertung: ********** (121 Stimmen) eingetragen am 28.02.2010 Hits: 7134, Status: Indikator
 
Andreas Fornefett 
Allgemeine Grundlagenforschung [¤]
  Kritik der Wahrheit (Zur Bedeutung des Zweifels) 
Bewertung: ********** (78 Stimmen) eingetragen am 17.10.2003 Hits: 7135, Status: Indikator
 
Ekkehard Friebe 
Bericht über das Forschungsprojekt G. O. Mueller [¤]
  Das Forschungsprojekt G. O. Mueller ist erstmalig im Jahre 2001 mit einer umfangreichen kritischen Dokumentation unter dem Arbeitstitel: ?Über die absolute Größe der speziellen Relativitätstheorie? an die Öffentlichkeit getreten. Der Titel ist inzwischen durch folgenden Zusatz ergänzt worden: ?Ein dokumentarisches Gedankenexperiment über 95 Jahre Kritik (1908-2003) mit Nachweis von 3789 kritischen Arbeiten?. Der Kern dieses Forschungsprojekts ist die Forderung nach einer freien öffentlichen Diskussion zur speziellen Relativitätstheorie. Wenn eine freie Diskussion erst einmal eröffnet ist, wird über die Kritik auf dem Boden der Physik entschieden werden. Die Vermittlung der Kritik in die Öffentlichkeit durch das Forschungsprojekt und seine Partner ist ein Angebot zur Information und Auseinandersetzung. Die Dokumentation ist bereits in die Kataloge von etwa 52 wissenschaftlichen Bibliotheken aufgenommen worden.  
Bewertung: ********** (188 Stimmen) eingetragen am 15.05.2007 Hits: 7135, Status: Indikator
 
Gabor Ernst 
Countdouwn [¤]
  Neue Ideen mit traditionellen methoden, in der grundlagen Forschung. 
Bewertung: ********** (253 Stimmen) eingetragen am 21.03.2008 Hits: 7135, Status: Indikator
 
Jocelyne Lopez 
Film-Projekt ?Einstein wrong?: Noch Sponsore gesucht!  [¤]
  "Einstein Wrong - The Miracle Year" follows the journey of a family who takes science back into their lives and finds their own miracles along the way. Follow Mrs. D. into the classroom, the streets, and into underground physics conferences where she finds out that Einstein's fame is not the solution, but part of the problem. Watch them as they take matters into their own hands and in the 100 year celebration of Einstein's miracle year, find their own miracles along the way. 
Bewertung: ********** (143 Stimmen) eingetragen am 16.04.2009 Hits: 7135, Status: Indikator
 
Ekkehard Friebe 
Wissenschaft und moralische Verantwortung [¤]
  Diese Untersuchung bezieht sich auf die Verantwortung für wissenschaftliche Ergebnisse, die nachweislich fehlerhaft sind. Die Fehler führen nämlich oft zur Irreführung der Öffentlichkeit und zur Verdummung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Denn das Problem der heutigen Naturwissenschaften ist nicht, daß die Experten zu wenig wissen, sondern daß sie zu viel wissen, was gar nicht stimmt.  
Bewertung: ********** (97 Stimmen) eingetragen am 04.10.2002 Hits: 7136, Status: Indikator
 
<-  Einträge 1 - 10 von 79  ->
2.100.037 Besucher
seit 03.08.1996
Borderlands of Science